Hörgeräte-Zuschuss: Was zahlt die Kasse dazu?

Wer ein Hörgerät erwerben möchte, fragt sich sicherlich, wie viel die Krankenkasse dazugibt und welche Kosten selbstständig getragen werden müssen. Das ist von mehreren Faktoren abhängig. Im Prinzip sind Hörgeräte ab einem Eigenanteil von 10 Euro erhältlich. Je nach Verarbeitung und Leistungsfähigkeit der Hörgeräte können die Preise allerdings stark variieren. Hinzu kommt, dass die eigene Hörleistung von entscheidender Bedeutung dabei ist, wie viel die Kasse letztlich bezuschusst. Seit Ende des Jahre 2013 wurde der Hörgeräte-Zuschuss zwar aufgestockt, kann aber, wenn es medizinisch notwendig ist, auch höher ausfallen. Im Zweifel sollten Sie sich daher immer bei Ihrer zuständigen Krankenversicherung bzw. Ihrem HNO-Arzt und Hörgeräteakustiker erkundigen.

Private und Gesetzliche Krankenkassen

Es besteht ein Unterschied, ob Sie einen Hörgeräte-Zuschuss über eine private oder gesetzliche Krankenkasse beantragen. Auf hoeren-heute.de erfahren Sie mehr über die einzelnen Vor- und Nachteile und welche Sonderregelungen es gibt. Auch welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, damit eine Hörgeräte-Zuzahlung von der jeweiligen Kasse gewährt wird, haben wir für Sie zusammengetragen. Darüber hinaus erhalten Sie zahlreiche nützliche Informationen, welche Vorteile Ihnen eine Hörgeräte-Versicherung bietet.

Jetzt Zuschuss sichern ➨ 


News: Aktuell unterstützen die Krankenkassen großzügig beim Hörgerätekauf!

News: Aktuell unterstützen die Krankenkassen großzügig beim Hörgerätekauf!


Hörgeräte: Zuzahlung und Versorgung

Bei der Hörgeräteversorgung besteht die Möglichkeit, ein Basisgerät zu erwerben oder selbst etwas zu einem teureren Hörgerät dazuzugeben. Die Krankenkasse zahlt nach attestierter Schwerhörigkeit durch einen Hals-Nasen-Ohren-Arzt einen pauschalen Festbetrag. Wie die Förderung abläuft, welche Ausstattung ein Basisgerät besitzt und was Sie sonst noch zu beachten haben, erfahren Sie hier: Hörgeräte-Zuzahlung. Darüber hinaus erhalten Sie detaillierte Informationen darüber, wie eine Schwerhörigkeit beim Hörgeräteakustiker festgestellt und letztlich behandelt wird. Profitieren Sie von zusätzlichem Wissen über die Förderung von Hörgeräten, wodurch sich bares Geld sparen lässt.


Bewerten Sie diese Seite
[Gesamt: 80    Durchschnitt: 4.2/5]
Hörgeräte-Zuschuss: Was zahlt die Kasse dazu? - Verfasst von admin
Durchschnittsbewertung: 4.2/5 - 80 Besucherbewertungen